• Haben Sie Lust, einen 4-Beinigen Mech-Warrior farblich auszustatten? Einfach ausprobieren und Skelett-, sowie Chassisfarbe einstellen. Durch Transparenzeffekte werden selbst verdeckte Körperteile sichtbar.
  • Prüfen Sie die Position von Werbeträgern auf dem Mercedes Stadtbus Citaro Euro4-G. Möglich ist das Einstellen der Farbe und der Rumpfbemalung.
  • Stellen Sie Konfektionsgröße, Taillenumfang und Schritthöhe für eine Ankleidepuppe ein und wählen Sie für drei Kleidungsstücke die Farbe, Art und Position verschiedener Applikationen.
  • Der Mercedes Citaro Euro4-G Stadtbus in einer Hochglanz-Variante. Verschiedene Fahrzeugteile sind klickbar und zeigen Close-Ups des Fahrzeugs. Besonderer Augenmerk liegt in den aufgebrachten Werbeträgern, welche mit dem Hochglanzlack verschmelzen.
  • Erkunden Sie einen kleinen Platz in Paris. Die Produkte sind in die Szenerie integriert. Zwischen den Kamerafahrten führen blitzende Sterne das Auge des Betrachters.
  • Ein Werbevideo zum 15-jährigen Bestehen des Cyberforum Unternehmernetzwerkes. Mehr als 1000 Mitglieder wurden in der Animation chronologisch erfasst.
  • Ein Origami-Showroom, integriert in ein Wordpress-Shop-System. Die Tiere lassen sich durch Mausberührung animieren.

Termine

16.07

Gamification Roundtable

Cyberforum Karlsruhe

26.07.

Blender-3D-Day

Stuttgart

10.09.

dmexco

Köln

20.09.

Barcamp Stuttgart

24.10.

Blender Conference

Amsterdam

04.12.

Vega-Camp Games/3D/Mobile

HDM-Stuttgart



Aussteller & Sponsor für

Finalist

Preisträger

Ihre Produkte als Showroom-App

Interaktive Produktvideos & Produktkonfiguratoren

Mit Elaspix werden Produkte erlebbar. Elaspix produziert visuelle Geschichten als interaktive Video-Showrooms. Mit Online-Produktkonfiguratoren erstellen Kunden individuelle Produkte und können diese sofort am Bildschirm betrachten.

Demos und weitere Informationen

 

Der E-Commerce ist stark im Wachstum. Einen großen Anteil beim Umsatz hat die Fashionbranche, die allerdings an hoher Retouren-Quote "leidet". Für den Kunden Admoreal haben wir einen Produktkonfigurator entwickelt, mit dem Kleidung auf eigenen Körperproportionen getestet werden kann.[mehr]


Freitag, 24. Januar

Starship Battle 3D-Game

Die Vorlesung "3D-Modellierung & Spieleentwicklung" an der Hochschule Mannheim stand im Wintersemester 2013/2014 ganz im Zeichen raumfahrender studentischer Piloten. Zur Verwirklichung des Games kam Modeling, Rendering, Texturing, Rigging und Animation neben Vektormathematik auf den Studienplan.[mehr]


This is the second part of my talk at this year's Blender Conference in Amsterdam. It covers performance tests of two Plattform-as-a-Service Providers, namely Amazon and Profitbricks.[mehr]


This talk was held at the 13th Blender Conference in Amsterdam. In the first part of this talk I introduce the reader to the E-Commerce Application for which a Blender render farm is used. It is shown how the E-Commerce offers many opportunities for render companies like Elaspix.[mehr]


In meinem Vortrag auf dem Webmontag in Frankfurt habe ich vom Scheitern gesprochen als wichtige Voraussetzung für Weiterentwicklung und Innovation. Besonders gute Scheiterer sind Softwareentwickler, die mit dem hier vorgestellten Tool sogar noch erfolgreicher scheitern können.[mehr]


Sonntag, 15. September

ImpactJS HTML5 Game Tutorials

Studenten der Dualen Hochschule haben mit dem HTML5- Spieleframework ImpactJS Browsergames erstellt und präsentieren diese auf dazu passenden Game-Release Seiten. Neben Weltraum-Shooter und Meerjungfrau finden sich auch sehr exotische Spielekonzepte darunter.[mehr]


Blender2Art war ein Gemeinschaftsprojekt von Blender-Artists, die mit Hilfe von Modeling & Texturierung das Gemälde "Der arme Poet" von Carl Spitzweg in ein Video verwandelt haben. Dieses Projekt war eine Community-Aktion des Blender-Days 2012 und 2013 in Stuttgart.[mehr]